1 1 1 1 1 1 1 1  
1
1
     
 
„Gehobene Kunst auf dem Campus 2019 – die Nationale Pekingoper kommt an die SISU“
2019-09-15 14:09   审核人:   (浏览:)

Um 7 Uhr abends des 22. Mai begann eine besondere Aufführung der Nationalen Pekingoper im Auditorium auf dem östlichen Campus. Die Aufführung war ein Bestandteil der Veranstaltungsreihe „Gehobene Kunst auf dem Campus“, die vom chinesischen Bildungsministerium, dem Ministerium für Kultur und Tourismus und dem Finanzministerium gemeinsam gefördert wird. Zu Beginn der Aufführung kam die Oper „San Cha Kou“ (Kreuzung in drei Richtungen) auf die Bühne, in der zwei Hauptfiguren Lihua LIU und Tanghui REN in einem dunklen Hotelzimmer gegeneinander kämpfen. Die Künstler bewegten sich unablässig, machten ab und zu komplizierte Kunststücke wie Springen, Salto usw., was die Zuschauerinnen und Zuschauer sehr bewunderten und mit großem Applaus bedachten. Danach kam die Pekingoper „Hongniang“ (die Vermittlerin) auf die Bühne und wurde mit viel Lob überschüttetet. Die Hauptfigur „Hongniang“ war humorig und heiter. Ihre Worte waren auch einfach klasse! Die Aufführung brachte den Zuschauerinnen und Zuschauern viel Freude.  

Close Window