1 1 1 1 1 1 1 1  
1
1
     
 
Bombenerfolg der traditionellen Operngruppe der SISU beim studentischen Opernwettbewerb in Xi`an
2016-11-01 11:14   审核人:   (浏览:)

Am 14. August 2016 fuhren sieben Studenten der traditionellen Operngruppe von der SISU, die sich vor allem mit Peking-Oper und Kunqu-Oper beschäftigt, in der Begleitung von einem Lehrer zur Xidian-Universität in Xi`an, um dort an dem „12. Nationalen Studentischen Wettbewerb sowie Symposium der Peking-Oper“ teilzunehmen. Die Studenten waren Hao Zhou, Hui Cheng, Yunjin Zheng, Xiangdong Yao, Yaomin Wang und Kaidi Li. Nach dem mehrtägigen spannenden Wettbewerb hat unsere Gruppe einen Bombenerfolg erzielt, nämlich einen ersten Preis, drei zweite und drei dritte Preise. Außerdem gewann die SISU damit den Preis für die beste Organisation.

       Das Ziel der Veranstaltung von diesem Jahr ist „ den Campus durch volkstümliche Kultur zu verschönern, das Leben mit Künsten zu beleuchten“. Dabei waren 384 Vertreter aus 96 chinesischen Hochschulen wie der Renmin Universität China, der Fudan, Nanjing und Zhejiang Universität. Der Wettbewerb bestand aus 13 Aufführungen und mehr als 380 interessanten Opernstücken. Dazwischen wurden auch theoretische Symposien und Vorträge über die Peking-Oper gehalten.

Eröffnung des Opernwettbewerbs

 

Bühnenfotos

Vertreter von der SISU haben individuelle Preise gewonnen.

Die SISU mit dem Preis für beste Organisation 

Foto der SISU-Gruppe

Close Window