1 1 1 1 1 1 1 1  
1
1
     
 
Symposium des Instituts für BRICS-Staaten über das Gipfeltreffen in Xiamen und Zukunft der BRICS-Staaten
2017-10-24 11:03   审核人:   (浏览:)

Am 8. September 2017 fand das „Symposium des Instituts für BRICS-Staaten über das Gipfeltreffen in Xiamen und Zukunft der BRICS-Staaten“ in SISU statt. Anwesend waren der Präsident von SISU Herr Li Keyong, und der Vize-Präsident Herr Dong Hongchuan.

Beim Symposium wurde über Themen wie „Wirtschafts- und Handeslskooperation unter den BRICS-Staaten“, „die Erklärung der BRICS-Führung“, „Gespräche zwischen Ländern mit aufschwingenden Märkten und Entwicklungsländern“ diskutiert. Die anwesenden Lehrkräfte und Studenten tauschten hier Meinungen über die Kooperation der BRICS-Staaten, globale Wirtschaftsordnungen, neue Gedanken zur Wirtschaftskooperation, kulturellen Austausch, Beitrag der Beratungsorganisationen, BRICS-Modell usw. aus. Das Symposium folgt dem Ziel, die Ergebnisse des Gipfeltreffens in Xiamen zu analysieren, und damit die zukünftige Orientierung des Instituts für BRICS-Staaten zu definieren.

Rede von Herrn Präsidenten Li Keyong

Rede von Herrn Vice-Präsidenten Dong Hongchuan

Beim Symposium

Close Window