1 1 1 1 1 1 1 1  
1
1
     
 
Symposium zur UNO und zur nachhaltigen Entwicklung findet an der SISU statt
2016-11-01 11:07   审核人:   (浏览:)

Am 23. September 2016 fand das Symposium zur UNO und zur nachhaltigen Entwicklung an der SISU statt, das von der SISU und dem Verband für die UNO in China gemeinsam veranstaltet wurde. Knapp 40 Experten und Forscher, die von dem Entwicklungsforschungszentrum des Staatsrates, dem Verwaltungszentrum für Chinas Agenda im 21. Jahrhundert, dem UNDP, der Presse für aktuelle Angelegenheiten und von elf Universitäten wie der Fudan Universität, der Macau Universität sowie der Durham Universität sind, diskutierten angeregt über die UNO und die nachhaltige Entwicklung.

Die drei Themen vom Symposium sind “die Agenda von der UNO für nachhaltige Entwicklung: Chancen und Herausforderungen”, “die Praxis der nachhaltigen Entwicklung von UNO-Mitgliedsstaaten: die Erfahrungen von verschiedenen Staaten und die internationale Kooperation”, sowie “China und die nachhaltige Entwicklung: das Versprechen und Verhalten von einem großen verantwortungsbewussten Staat”.

Herr Ming Guohui hält eine Rede

Frau Zhang Dan, die stellvertretende Präsidentin und Generalsekretärin des Verbands für die UNO in China, hält eine Rede

Gruppenfoto

Close Window