1 1 1 1 1 1 1 1  
1
1
     
 
Präsident Li Keyong besucht das Dritte Direktorenforum zwischen China und Arabien und hält die Hauptrede
2016-04-08 21:47   审核人:   (浏览:)

Am 12. September 2015 wurde das Dritte Präsidentsforum zwischen China und Arabien in Yinchuan eröffnet. Die Präsidenten, Experten und Gelehrten von 77 Universitäten aus 28 Ländern, einschließlich 36 inländischen Universitäten trafen sich in Yinchuan zum Hauptthema „Dienst am Aufbau von Belt and Road, Innovation von Kooperationsplattform“, diskutierten viele Probleme eingehend, um z.B. die Schwerpunkte der zukünftigen strategischen Kooperation und innovative Kooperationsformen festzulegen, die kooperative Demonstrationszone des chinesischen und arabischen Kulturaustauschs aufzubauen usw. Präsident Li Keyong und der Dekan-Assistent von der Abteilung für Orientalische Sprachen nahmen teil. Auf der Rundtischkonferenz der Präsidenten zwischen China und Arabien, hielt Präsident Li Keyong eine Rede zum Thema „Positive Teilnahme am Dienst am Belt und Road, Umsetzung der internationalen Entwicklungsstrategie für die Universitäten“.              

Während des Forums diskutierte unser Präsident mit dem arabischen Präsidenten die weitere Verstärkung der Zusammenarbeit mit unserer Universität. Inzwischen wurden die Kooperationsabsichtserklärungen auf dem Gebiet des akademischen Austausches, der Fortbildung von Lehrkräften, des Austausches von Studenten mit der Zweiten Universität Algier in Algerien, Universität Mohammed V in Rabat, Marokko unterzeichnet.

 

 

Präsident Li hält eine Rede 

 

  

Präsident Li unterzeichnet eine Kooperationsabsichtserklärung mit der Zweiten Universität Algier in Algerien

Präsident Li unterzeichnet eine Kooperationsabsichtserklärung mit der Universität Mohammed V in Rabat, Marokko

Gruppenfoto der Forumsteilnehmer

Close Window