1 1 1 1 1 1 1 1  
1
1
     
 
Der von dem Konfuzius-Institut der Ritsumeikan-Universität Japan und der SISU initiierte Winterlager wurde eröffnet
2016-05-16 16:42   审核人:   (浏览:)

Am 11. März morgens um 10.30 wurde die Eröffnungszeremonie des Winterlagers, der von dem Konfuzius-Institut der Ritsumeikan-Universität Japan und der SISU initiiert wurde, im Peiying-Gebäude Zimmer 204 abgehalten. Auf der Eröffnungszeremonie haben der Direktor des Konfuzius-Instituts der Ritsumeikan-Universität Japan Takeda Ryoma (nach der Aussprache übersetzt), der stellvertretende Präsident der SISU Yue Yong und die chinesischsprachige Lehrerin des Konfuzius-Instituts der Ritsumeikan-Universität Japan Liu Sha teilgenommen. Die Zeremonie wurde vom stellvertretenden Leiter der Abteilung für ausländische Studenten Tian Xiaowu moderiert und von Frau Liu Sha dolmetscht. Der stellvertretende Präsident Yue Yong begrüßte im Namen der gesamten Lehrer und Studenten an der SISU die von weiter kommenden Gäste.  

Die Teilnehmer des Winterlagers kommen aus 6 verschiedenen japanischen Universitäten. Sie haben alle eine gemeinsame Hoffnung: Chinesisch gut zu lernen. Der Direktor Takeda Ryoma hoffte, dass alle Teilnehmer des Winterlagers diese günstige Gelegenheit benutzen konnte, um mit Chinesen soviel wie möglich zu kommunizieren, die Unterschiede zwischen der Wirklichkeit und den Lehrbüchern über China selbst zu erleben und das Erlebnis diesmals eine schöne Errinerung werden zu lassen.

Der Leiter der Abteilung für Ausländische Studenten moderiert die Eröffnungszeremonie

Ansprache des stellvertretenden Präsidenten Yue Yong

Ansprache von Takeda Ryoma

Ansprache der studentischen Vertreterin Miemegumi Riko

Gruppenfoto

Close Window